Sommer, Sonne, Urlaub !



Moin Ihr Lieben,

über Sommer habe ich immer relativ viel frei, weil ich mir meinen Urlaub um meine Freiwochen herum legen kann. Das ist total herrlich. Insofern hatte ich jetzt vier Tage Urlaub und die kommende Woche wird eine Freiwoche sein. Was für ein Leben :-).






Das Wetter hat diese Woche wunderbar mitgespielt. Wir haben tagsüber hochsommerliche 22 bis 24 Grad, nachts kühlt es auf 10-14 Grad runter, so dass man wunderbar schlafen kann. Ich genieße das total.

Nichtsdestotrotz muss aber auch - wie immer im Frei - einiges erledigt werden. Wir haben die alte Hollywoodschaukel aufgebaut, die mein Papa in den 60ern gebaut hat. Der Himmel fehlt noch.




Ansonsten war ich in Sachen Dachterrasse unterwegs. Mein ursprünglicher Plan, Holzfliesen schwimmend zu verlegen, klappt leider nicht. Das Dach ist doch zu uneben und es gibt sie auch nicht in der Form, in der ich mir das vorgestellt habe. Also wird das ganze deutlich aufwändiger. Wir haben gestern Abend im Rahmen einer Rabattaktion Material bestellt. Ich habe mich für sibirische Lärche entschieden. Drückt mir die Daumen, dass die Sachen gleich am Dienstag geliefert werden, damit ich anfangen kann. Fertig werde ich dann in diesem Urlaub nicht, aber der nächste ist schon nah.

Ich werde eine Unterkonstruktion bauen und dann Dielen verlegen. Hoffentlich krieg ich das hin...





Pünktlich zu Pfingsten ist die erste Pfingstrose aufgeblüht. Die knallroten sind die Ableger von meiner Oma. Älter als ich also - sehen aber besser aus 😂




Die Wildrose blüht auch immernoch üppig.





Die weißen und rosafarbenen Pfingstrosen haben irre viele Knospen, die sich aber nur ganz langsam entwickeln. Ich bin gespannt, ob ich nächstes Wochenende neue Blüten zeigen kann.




Im Waldbeet ist die Zeit der Blattschmuckstauden gekommen.



Der Blumenhartriegel (links) hat jetzt seine weißen Hochblätter und im Waldbeet blüht der kleine Bruder, der Teppichhartriegel (rechts)




Der Staudenmohn hat sich nicht nur vermehrt sondern auch deutlich mehr Knospen als im letzten Jahr. Die erste Sorte blüht bereits, die anderen lassen noch etwas auf sich warten. 





Ansonsten ist es bunt - einige Storchschnäbel blühen üppig. Auch diese haben sich ausgebreitet, was mich sehr freut. Die Schwertlilien blühen auf und ich habe einige Haferwurzen gefunden. Leider sehe ich kaum Fingerhüte. Normalerweise breiten die sich richtig aus. Ob es ihnen im letzten Jahr zu nass war ?
Auch die Echinaceen sind mal wieder komplett verschwunden. Ich glaube, ich gebe auf.









Margeriten ohne Ende :-)






Sport kommt natürlich nicht zu kurz, wenn ich frei habe. 



Ein paar gesunde, vegane Gerichte der Woche. Aktuell stehe ich auf Ofengemüse, dazu mache ich mir veganen Kräuterquark. Das könnte ich jeden Tag essen - mache ich teilweise auch...



 Ich wünsche Euch ein schönes, sommerliches Wochenende !

Eure 
Birgit


verlinkt mit:














Kommentare

  1. Herrlich bei dir im Garten. Ist das eine Montana Clematis die bei dir so üppig blüht?
    Schön wenn man Freitage hat.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Pia,
      ja genau, ein c. montana rubens. Stimmt, die freien Tage - gerade bei diesem Wetter - sind wirklich toll.

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  2. Ich finde es auch total schön im Moment. Das Leben ist viel einfacher, wenn die Sonne scheint. Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Regula,
      das ist wahr ! Einfacher und leichter, so empfinde ich das auch :-).

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  3. Hach, was für wunderbare schöne Bilder.
    Genieß die Zeit!
    Liebe Grüße
    Magda

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgit!
    Ich liebe den Sommer.
    Soo schön dein Garten mit den vielen Blumen. Genieß die freien Tage.
    Ganz liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  5. Ich drücke dir die Daumen! Es wäre doch ärgerlich, wenn deine Bestellung nicht käme.
    Wie es im Garten gerage abgeht, ist schon verrückt.
    Genieße die Zeit
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgit,
    Du hast es gut mit Deiner Freiwoche :-) Ich muss auf den Urlaub glücklicherweise nicht mehr lange warten. Fingerhüte kann ich Dir rüber beamen, die sind hier zahlreich wie immer. Ja, ich finde auch, Geranium konnte sich ausbreiten. Bin gespannt auf Deine Dachterrasse.
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  7. Birgit, I'm glad you enjoyed such lovely weather and beautiful flowers in your free week -- those peonies! :-) It's been nearly 100°F/39°C here -- sudden summer -- and it's hard to enjoy time outside. Thanks for sharing the breath of cool air and spring flowers! Best, -Beth

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birgit,

    ich drücke die Daumen für den Holzboden. Bin gespannt auf die ersten Bilder. Dein Garten sieht ja herrlich aus. Besonders verliebt bin ich in den weißen Mohn. Meiner ist nach drei Jahren Abwesenheit wieder da, leider hat er ohne mich geblüht. Meinen Urlaub habe ich nicht zuhause verbracht. Klarer Fehler :-)
    Schöne Grüße über den Gartenzaun
    Jo

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über liebe Kommentare - dadurch macht das ganze erst richtig Spaß !
Ungefragt platzierte Werbelinks werden entfernt.