Featured Slider

Septemberblues


Moin Ihr Lieben,

letzten Sonntag war ich mal eine kleine Runde laufen und hatte tatsächlich keine ernsthaften Knieprobleme mehr, juhu !

Septembergarten, Gemütlichkeit und Dachterrasse



Moin Ihr Lieben,

zack, schon ist September... inzwischen hat es viel geregnet und die Wiesen sind alle wieder grün. Die Tage sind merklich kürzer, die Nächte meistens kühl, aber tagsüber haben wir an vielen Tagen noch Sommer. Ich hoffe, das bleibt erstmal noch so und der Übergang in den Herbst wird möglichst sanft.

Vorher-Nachher: der Vorgarten

Moin Ihr Lieben,

es ist mal wieder Zeit für einen vorher-nachher-Beitrag. Diesmal geht es nicht ums Bautagebuch sondern ich habe mir vorgenommen, mal die Entwicklung des Vorgartens zusammenzufassen. Tatsächlich hatte ich mir das schon vor längerer Zeit überlegt und auch angefangen, aber völlig unterschätzt, was das für ein Mammutprojekt ist. Nicht nur die Gartengestaltung sondern durchaus auch das schreiben dieses Beitrages 😂. Allein das sichten der Fotos - und dann kann ich mich doch immer nicht entscheiden und möchte am liebsten alle zeigen....

Also, ich hab mich wirklich bemüht, nur wenige auszusuchen, aber es sind trotzdem viel zu viele geworden... hoffentlich ist die Ladezeit jetzt nicht zu lang dadurch.

***

Vorher-nachher: das Badezimmer im Dachgeschoss






{Werbung wegen sichtbarer Marken, KEIN Sponsoring}

Moin Ihr Lieben,

das letzte vorher-nachher ist viel zu lange her habe ich festgestellt. Überhaupt habe ich mich hier länger nicht gemeldet, weil wir immer so viel um die Ohren haben. Familiär war wieder einiges los.

Juli und Lilien





Moin Ihr Lieben,

letzte Woche fiel der Wochenrückblick bei mir aus und - schwupp - schon ist Juli. Der Sommer ist zum Glück zurück mit meistens sonnigen Tagen und kühlen Nächten. Wieder ohne Regen, die Tonnen sind wieder so gut wie leer. Aber macht nichts. Ich wässere ca. einmal die Woche gründlich, damit wächst alles wunderbar und der Rasen leidet nur mittelgradig.