Narzissen am Freitag

Moin Ihr Lieben,

draußen blühen schon die frühen Narzissen, bei mir sind die Tête-à-tête immer die ersten. Nach und nach blühen aber auch die späteren Sorten auf. Für die Vase schneiden kann die die aber nicht - irgendwie habe ich noch lange nicht genug davon, als dass ich auch nur eine abschneiden könnte. Kommt Euch das bekannt vor 😹?

Was für ein Glück, dass mir zwei Bund dieser Schönheiten kürzlich in den Einkaufswagen hüpften, so kann ich mal wieder am Friday Flowerday teilnehmen und die Bilder zum Floral Friday schicken ☺. 





Die Blüten sind sogar gefüllt.








Arrangiert sind sie solo in einer schlichten Glasvase.


















Einen wunderschönen Start ins Wochenende wünsche ich Euch !

Eure 
Birgit








*****

Kommentare

  1. Hallo liebe Birgit!
    *lach* Ja, so geht es mir auch. Meine Narzissen und auch die anderen Frühlingsblüher haben die Aufgabe den Garten zu verschönern. So lang habe ich darauf gewartet, da bringe ich es jetzt nicht über mich sie einfach abzuschneiden. In die Vasen wandern Zweige und nur gekaufte Blümchen.
    Deine gefüllten gelben Schönheiten leuchten so kräftig. Bestimmt wandert der Blick automatisch zu ihnen, wenn man den Raum betritt.

    Hab ein angenehmes Wochenende!!!

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgit,
    da hast Du aber schöne gefüllte Narzissen ergattert! Ja, das kenne ich, ich kann gar keine Blumen im Garten abschneiden. Ausnahme, sie wurden schon abgeknickt und durchs in die Vase stellen noch für eine Weile gerettet. Dabei habe ich diesen Frühling wirklich viele schöne Narzissen, weil ich im letzten Herbst fleissig Zwiebeln versenkt habe.
    Liebe Grüße aus der Wordpresswelt,
    Karen
    allegriaslandhaus.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karen,
      genau so mache ich das auch - wenn ich aus versehen welche abknicke kommen sie in die Vase. Wenn es im Sommer sehr üppig blüht schaffe ich es auch mal, einen Strauß zu schneiden, aber aktuell reicht das noch lange nicht :-).

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  3. Ich pflücke immer nur eine einzelne aus dem Garten... zumindest im Moment. Mal sehen, weie die Tulpen sind, die versprechen dieses jahr schon viel... vielleicht kann ich mir da einen bunten Strauß ernten.
    Deine gefüllten Narzissen sind klasse...
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  4. Ganz sonnig gelb heute! Sehr schön liebe Birgit ♥
    Hab noch einen schönen Sonntag und sei ganz lieb gegrüßt
    Christel

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über liebe Kommentare - dadurch macht das ganze erst richtig Spaß !
Ungefragt platzierte Werbelinks werden entfernt.