12tel Blick September

Hallo Ihr Lieben,

ein wunderschöner, sonniger und überwiegend sogar sommerlicher September neigt sich dem Ende zu. Seit ein paar Tagen ist es hier stürmisch und deutlich kälter - man ahnt den Herbst. Auch die ersten Blätter fliegen im Sturm umher.

Zeit für den 12tel Blick bei Tabea. 


Auch hier sieht man den nahenden Herbst. Der Sommerflieder hat nur noch einige wenige Nachblüten, der Phlox ist durch - man muss wieder etwas näher heran und genauer hinsehen, um Blüten zu entdecken. 

Dafür blühen die Astern prächtig - nur nicht so gut sichtbar in diesem Bildausschnitt. Hier im Gartenrückblick spielen sie eine größere Rolle.





Zum Vergleich die Monate 1-6



...und 7 bis 9


Noch drei 12tel Blicke, dann muss ein neues Motiv her. Bin schon am suchen und habe die eine oder andere Idee, aber noch nichts so richtig handfestes - mal sehen.

Liebe Grüße und einen guten Start ins Wochenende

Birgit



***





Kommentare

  1. Jupp, schon wieder ein Monat rum. Zack, ist das Jahr vorbei. Gestern habe ich die Heizung angemacht, drinnen ist es nun auch ausgekühlt. Hab ein schönes verlängertes Herbstwochenende!
    LG von Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irre, oder ? Ich kann es gar nicht glauben - war nicht eben noch Frühling ? Ich hab jetzt erstmal den Ofen an - schwupp, schon hab ich wieder 21 Grad. Werde mal austesten, wie lange es funktioniert, ausschließlich mit Ofen zu heizen.

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  2. Ja, liebe Birgit, gerade eben war noch Frühling...
    ...und es ist auch noch gar nicht lange her, als ich mit meinen beiden Enkel am "Omatag" Drachen steigen ließ...und jetzt, jetzt ist unser Julian 18 und hat den Führerschein...Ich kann es auch nicht glauben...
    ...aber heißt das nicht für uns, jeden Augenblick genießen! Jeden Augenblick bewußt wahrnehmen!

    Dein Ofen, ich nehme an Du beheizt ihn mit Holz? Eine sehr schöne Wärme!
    Dann hab es mal so richtig gut und mollig!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi,
      ja genau, so sehe ich das auch. Genießen und bewusst wahrnehmen ist so wichtig und droht im Alltag manchmal unterzugehen.

      Genau, den Ofen beheize ich mit Holz. Gestern abend hat sich das richtig gelohnt, es war herrlich kuschelig warm. Ich glaube, es ist Zeit, den Sofakissen ihr Herbst/Winterkleid zu verpassen :-).

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  3. Antworten
    1. Ha, stimmt, das fällt richtig auf :-) !

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  4. Die Farben sind noch recht kräftig, aber am Schatten kann man den tiefen Sonnenstand sehen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  5. Beautiful house. Feels like summer there!
    Xo

    AntwortenLöschen
  6. Also Garten ist immer spannend finde ich. Die Veränderungen in den Beeten gefallen mir.
    Na Du wirst schon was schönes aussuchen
    LG lykka

    AntwortenLöschen
  7. Diese Foto-Idee finde ich sehr gelungen. Und die Gartengestaltung eh. Vielleicht würd's Dir gefallen den nächsten 12tel-Blick vom ersten Stock aus zu fotografieren, oder Du kletterst auf einen der Bäume? Wenngleich da natürlich die Sicht nicht immer frei wäre : D Müsstest dann eine Sichtachse schneiden.

    Herzliche Grüße aus dem Garten
    Maria
    nun auch auf der Perspektivsuche

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über liebe Kommentare - dadurch macht das ganze erst richtig Spaß !
Ungefragt platzierte Werbelinks werden entfernt.