Bautagebuch - endlich geht's weiter

Zur Zeit habe ich Urlaub und endlich mal richtig Zeit, auf meiner Baustelle weiterzuarbeiten. In den letzten Tagen bin ich tatsächlich mal vorangekommen mit meinen Wänden. Auch sonst hat sich einiges getan.

Vor ein paar Tagen wurde das Parkett geliefert. In bewährter Weise mit Kran aufs Flachdach.



 Sah irgendwie wenig aus, wurde beim reinschleppen dann aber immer mehr :-). Zumal ich mich beeilen musste, da Regen aufzog.

Es sind 75 m2. Möglicherweise etwas zuviel, ich könnte geschlossene Pakete aber zurückgeben. Andererseits ist es ja immer schwierig (für mich jedenfalls), den Verschnitt realistisch zu berechnen. 

Na ok, das sagt jemand, der sich schon bei den Wandfliesen im kleinen Bad total vermessen hat..... ähem...








Nun liegt es hier und akklimatisiert sich.




Auch im Schlafzimmer liegen nun OSB-Platten.









Diesen Blick werde ich vom Bett aus haben. Ich kann dann immer in die Wolken oder Sterne gucken.




Inzwischen sind noch mehr Wände gespachtelt.





 Die Südwand muss noch einmal geschliffen werden, dann spachtele ich die Nordwand.








Einige Balken sind auch schon ausgebessert und geschliffen und werden als nächstes lackiert.





Der Flur kann bald gestrichen werden.

Zum Schluss ist noch die Treppe dran. Sie muss geschliffen und lackiert werden.
Ende des Monats sollen die Wandarbeiten fertig sein und das Parkett verlegt werden.





Die Bretter hab ich letztens günstig erstanden. Eines hat noch Rinde auf einer Seite. Daraus werden Badregal und Waschbeckenuntersatz gebaut.



Endlich hab ich mal einen Plan UND die Zeit, ihn umzusetzen.

:-)




MerkenMerken

Kommentare

  1. Hej, es geht voran und Du hast Zeit dafür, Glückwunsch! Das mit der Lieferung aufs Flachdach ist genial. Draußen sieht das noch so klein aus, ausgepackt dagegen ganz schön riesig. Ich freu mich auf Fortschritte bei Dir,
    LG Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karen,
      danke :-)! Ja, das mit dem Dach ist super. Wenn ich mir vorstelle, ich hätte alles auch noch die Treppe rauf schleppen müssen, uah. Die Dachfenster damals waren ziemlich schwer. Und andere Baumaterialien sind da auch schon gelandet. Zum Glück hatten bisher alle Firmen LKWs mit Kran.

      GG hat gerade die Elektrik oben fertig gemacht, so dass morgen die letzte Wand komplett verschlossen werden kann. Ich muss kurz meine Arme ausruhen und dann die nächsten Runde schleifen und spachteln.

      Ächz.

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  2. Deine Bilder setzen meine Fantasie kräftig in Bewegung...Ich kann mir soooo gut vorstellen, wie toll das Alles aussehen wird, wenn Ihr Euch glücklich seufzend zurücklehnen könnt, um Eure Werke zu betrachten...
    Ich wünsche Euch "Frohes Schaffen!"
    GlG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Heidi ! Ich freu mich auch schon sooo darauf, oben endlich wohnen zu können und über Winter mal keine Bauprojekte zu haben :-). Im nächsten Sommer kann ich mich dann zwei großen Terrassenprojekten widmen *seufz*. Aber dann ist bestimmt neuer Schwung da, wenn ich über Winter Zeit zum planen habe.

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  3. Liebe Birgit,
    da hast du ja ganz schön zu tun.
    Aber wenn es erst fertig ist und du die Sterne
    aus deinem Bett bewundern kannst, super :-)
    Ganz viele liebe Sommergrüße
    sendet dir die Urte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Urte,
      ja, es ist eine Menge Arbeit, wobei das schlimmste schon hinter uns liegt. Das Haus war quasi komplett entkernt. Aber ich freu mich auch schon, wenn das Großprojekt mal fertig ist. Ich denk mal, die Chancen stehen gut, dass es zum Winter soweit ist.

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  4. Liebe Birgit,
    das wird schön! Wir wollen unser altes Häuschen auch bewohnbar machen. Doch bei uns wird es viel länger dauern, weil die Baustelle sehr weit weg ist und wir nur an manchen Wochenenden hinfahren können.
    Ich freue mich für Euch! Es ist toll das Du so mitmachen kannst.
    LG lykka

    AntwortenLöschen
  5. Das wird wunderbar liebe Birgit!
    Ein toller Raum.

    VLG und weiterhin toi toi toi für die Baustelle,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über liebe Kommentare - dadurch macht das ganze erst richtig Spaß !
Ungefragt platzierte Werbelinks werden entfernt.