Wochenglück-Rückblick 2/12

Guten Morgen, Ihr Lieben ! Zeit für den Wochenglück-Rückblick bei Denise

Irgendwie rennt die Zeit doch wieder recht schnell, schon steht der 3. Advent vor der Tür. Die Kälte ist vorbei, zur Zeit sind die Temperaturen mit 8-9 Grad tagsüber fast frühlingshaft - leider aber regnerisch. 

Egal, man kann es sich ja mit Tee und Keksen gemütlich machen, das habe ich auch immer wieder getan ☺








Ohne Worte.... nur eins: ich müsste eigentlich jeden Tag trainieren, nicht nur dreimal in der Woche...
*hust*




Es gab wieder den einen oder anderen spektakulären Sonnenaufgang.
Hier vom Schlafzimmer aus gesehen...




...oder auf der Arbeit. Meist bin ich ja schon lange unterwegs, wenn die Sonne endlich aufgeht.





Diese Woche habe ich Reste zusammengeworfen und gekocht. Herausgekommen ist ein so leckerer Eintopf bestehend aus Weißkohl, Steckrübe und Kohlrabi mit Kokosmilch und Erdnussmus, dass ich den gleich nochmal gekocht habe. Toll, ein neues Gericht ☺!





Am Nikolaustag war dieser kleine Kerl in meinem Fach auf der Arbeit. Von unserer Chefin - total süß !





Uuuuuuuh, und im Adventskalender war die erste Aktionskarte ? Vielleicht mein Schlafsofa ?? Das muss ich noch herausfinden. ..





Ich habe weiter gebacken. Vegane Zimtsterne und grüne Weihnachtsbäume ☺. Die Sterne will ich gleich noch mit Zuckerguss überziehen.



Ich hoffe, Ihr hattet ebenfalls eine schöne Woche und wünsche Euch ein erholsames drittes Adventswochenende ✬


☆☆☆☆☆



Kommentare

  1. Liebe Birgit,
    ich sehe die Sonne auch meist aufgehen, wenn ich auf dem Weg zur Arbeit bin. In dieser Woche waren es aber meist Nebelwände oder dicke Wolkenwände die dieses schöne Spektakel versteckten.
    Vegane Zimtsterne! Das hört sich sehr interessant an. Hast du davon ein Rezept? Ich frage nur, weil du oft einfach ausprobierst und die Ergebnisse sind immer toll :-)
    Deine Chefin ist ja lieb. Eine süße Idee, solch einen kleinen Kerl in dein Fach zu legen.
    Ich wünsche dir nun einen schönen Samstag und einen gemütlichen 3.Advent!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      ich wollte den Zimtsternen noch einen eigenen Artikel gönnen. Diesmal hab ich aber ein richtiges Rezept ausprobiert, gefunden auf cakeinvasion.de . Shias Blog ist sowieso total klasse, so viele leckere vegane Backrezepte !

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  2. Liebe Birgit,
    Zimtsterne - ja, das ist es. Die will ich auch backen und vor allem will ich sie essen.
    Bisher habe ich mich geweigert Weihnachtskekse zu kaufen. Aber sie selbst zu backen habe ich auch noch nicht geschafft.
    Heute Nachmittag ist Weihnachtsfeier bei uns im Dorf. Dort gibt es bestimmt Zimtsterne für mich.
    Schön das du die Zeit findest die vielen Kekse zu produzieren.
    Aber die isst du die alle selbst???
    Ich habe es inzwischen zu Hause weihnachtlich geschmückt. Zum ersten Mal seit Jahren habe ich mir die Zeit dafür genommen - und es ist sooo schön geworden!
    Ich wünsche dir einen schönen 3. Advent.
    Alles Liebe von Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit,
      die selbstgemachten finde ich auch am besten, außerdem macht mir das backen selber schon so viel Spaß. Die Rezepte gehen auch schnell und es sind immer nur so drei Bleche, das geht sogar mal abends. Wobei ich am liebsten mehr Zeit dafür habe.
      Haha nein, ich esse nicht alle selber. Bisher habe ich zur Arbeit welche mitgenommen und gestern meiner Mutter welche gebracht. Dann werde ich noch die Nachbarn und die Familie damit beglücken. Und viel zu viele doch wieder selber essen ;-).

      Wie schön, dass Du Dir Zeit genommen hast, um weihnachtlich zu schmücken ! Ich finde da auch so schön und man hat jeden Tag Freude daran. Ach, ich glaube, ich hole gleich meinen kleinen Eisenschnörkel-Weihnachtsbaum ins Haus :-).

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  3. Hallo liebe Birgit,
    bei uns wird heuer mal wieder NICHT gebacken, denn nach meiner Rückkehr von Namibia hat die Waage sich (wie schon nach Kuba 2015) ein paar freche Blicke und gemeine Ansagen geleistet. Hm, dabei haben wir nur 2 x täglich gegessen - aber da wahrscheinlich zu viel ;-)) Zum Glück kann ich ganz gut ohne bzw. mit nur wenig Süßem leben - Pikantes ist viel eher "meins", weshalb mich auch dein Eintopf am ehesten anspricht. Wir hatten heute übrigens auch Eintopf (mit Süßkartoffel, Paprika, Lauch, Knoblauch, Tofu und (ein bisserl feurig gemachter) Tomatensauce).
    Schönen 3. Advent und alles Liebe,
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/12/namibia-teil-2-kalahari-sundowner.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traude,
      ja, ich mache mir auch langsam Sorgen, was die Waage zu meinem Kekskonsum sagt :-/. Ich kann monatelang ohne naschen auskommen, aber wenn ich einmal richtig anfange bin ich sofort voll "drauf", das ist echt schlimm. Ich hoffe, ich bekomme das nach den Feiertagen in den Griff. Am besten wäre natürlich, wenn ich jetzt schon mal wenigstens einzelne Tage ohne Kekse hinbekäme...

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  4. Irrtum, Kuba war 2014 ... aber der Rest stimmt...

    AntwortenLöschen
  5. Und noch was vergessen - Elisenheim sieht toll aus!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgit,
    bei uns leert sich schon wieder die Keksdose.
    Zu viele Naschkatzen im Haus.grins
    Solche leckeren Eintöpfe aus Resten gibt es bei uns auch. Ich probiere immer fast alles aufzubrauchen, bevor ich wieder einkaufen gehe. Da entstehen so manche kuriose Gerichte. Von den einen geliebt, von den anderen mit ach und krach verzerrt.
    Wünsch dir einen schönen dritten Adventsonntag,
    alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manuela,
      das versuche ich auch nach Möglichkeit. Klappt auch immer besser - und es regt die Fantasie an, etwas kreatives aus den Resten zu zaubern :-).

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  7. Liebe Birgit,
    bei uns sah die Woche ähnlich aus, das Wetter jedenfalls ist beinahe identisch. In meinem Adventskalender habe ich allerdings Fruchtpralinen gefunden. Die Zimtsterne sehen richtig lecker aus. Einen schönen Sonnenaufgang konnte ich diese Woche auch einfangen, auf den sich die Sonne, ich weiß nicht warum, zwei mal eingeschlichen hat, was ich beim Fotografieren auch nicht gesehen habe. Vielleicht hast Du es gesehen (Sunday Inspiration).

    Ich wünsche Dir einen wundervollen dritten Advent.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Wolfgang,
      Fruchtpralinen - hmmm, das klingt ja lecker ! Dein Sonnenaufgang ist wirklich beeindruckend.

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  8. Liebe Birgit,
    Hui, Du bist aber wirklich fleissig am backen. Sieht lecker aus!
    Auch der Eintopf hört sich gut an, muss ich mal abgewandelt ausprobieren.
    Ich wünsch Dir Glück mit der Ikea- Karte!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi,
      vor allem bin ich fleißig am essen :-/. Aber ich hab trotzdem Lust, noch eine Ladung Kekse zu backen. Vor allem Kipferl und die Schokoplätzchen brauche ich zu Weihnachten wirklich nochmal. Heute war ich bei Ikea - es war eine 5€-Karte, also der Mindestwert. Aber immerhin, ich brauchte sowieso Schubladen für die Drempelschränke und die waren so ein bisschen günstiger. Nun hoffe ich, dass am 24. mein Schlafsofa drin ist :-). Ich hab heute mal probegesessen und kann mich noch nicht so richtig für ein Modell entscheiden.

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  9. Hallo Birgit. Gerade eben wollte ich schreiben "woah, du bist ja fleissig", da fällt mein Auge auf den Kommentar gleich oben dran... ich kann mich da nur anschliessen :-). Viel Glück mit dem Sofa. Schöne Grüsse, Sibylle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sibylle,
      hihi ;-) - ich scheine wirklich einen falschen Eindruck zu erwecken, ich in nämlich alles Mögliche, aber fleißig gehört zur Zeit nicht dazu. Eher winterschläfrig und manchmal ganz schön schwer zu motivieren, etwas zu schaffen. Aber zur Zeit scheine ich nicht die einzige zu sein. Vielen Dank wegen des Sofas - ich hoffe auf den 24.

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen

Ich freue mich sehr über liebe Kommentare - dadurch macht das ganze erst richtig Spaß !
Ungefragt platzierte Werbelinks werden entfernt.