Friday Flowerday - verregnete Sonnenblume

Im Moment ist hier Herbstwetter. Nachts 10 Grad und weniger und tagsüber auch deutlich unter 20 Grad. Und Regen natürlich. Der Rasen wächst und ich kann nicht mähen. Aber der Wetterbericht verspricht Besserung - hoffen wir das Beste.

Nichtsdestotrotz war ich gerade im Garten und habe einen Strauß für Holunderblütchens Flowerday geschnitten. Außerdem schicke ich ihn zu Raumseeles Sonntagsblatt.

Heute ist es eine Sonnenblume aus dem Gemüsegarten. Begleitet wird sie von einigen Zweigen: Hasel, Blutpflaume und Spiere sowie Spitzwegerich. 










Nachdem bei diesem herbstlichen Wetter gestern schon der Ofen an war...





...darf heute auch die Sonnenblume ihre Blüten am Feuer trocknen.











 Ich hoffe doch sehr, dass sich der Sommer berappelt und es in den nächsten Tagen wieder besser wird.

Kommentare

  1. Siehste!
    Mein Mann hat mich ausgelacht.
    Ich würde am liebsten auch den Ofen anheizen, so kalte Füße hab ich. Vielleicht kann ich kurz zu Dir kommen und mich aufwärmen?!?!

    Oh igittigitt... wir hatten in der Nacht auf Donnerstag nur noch 4 Grad in der Nacht. Heute Nacht immerhin 9... aber es ist schrecklich draußen. Da tut Deine wunderschöne Sonnenblume einfach nur gut.

    Viele liebe Wochenend-Grüsse, Sabine

    P.S.: OOOOOOoh ist Dein Ofen toll! In weiß! Ein Traum.
    VLG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bine,
      na klar, gern! Ich hab ihn schon wieder angemacht. Draußen wird es zwar schon wärmer, ist aber noch so ungemütlich und hier drin war es mir immernoch zu kalt. Außerdem finde ich einen faulen Samstag morgen mit Tee und Kaminfeuer einfach zu gemütlich..

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  2. Immerhin ist es heute etwas wärmer und trockener. Aber schön ist anders. Da kommt so eine fröhlich leuchtende Sonnenblume doch gerade recht! Schön kombiniert von Dir :-)
    Sommerliche Grüße, auf das die helfen, von Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Karen ! Stimmt, der Regen ist wärmer heute :-). Ich hoffe wirklich, dass das bald besser wird, sonst brauche ich ne Sense für den Rasen :-/. Und überhaupt, ich bin noch nicht auf Herbst eingestellt.

      Sommerliche Grüße zurück
      Birgit

      Löschen
  3. Ein Strauß mit einer Sonnenblume macht immer ganz besonders schnell mein Herz auf!!
    Super schön gesteckt, gefällt mir gut!!
    Sei herzlich gegrüßt
    von Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, das freut mich sehr ! Mich machen Sonnenblumen auch immer froh :-).

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
    2. Liebe Birgit,
      ich schaffe es nicht mehr die Posts zu lesen und du hast du mir gesagt, dass dich Sonnenblumen immer froh machen, ich habe zwei Posts damit gestaltet sicher auch dir zur Freude falls du schauen magst und ich komme vermutlich morgen wieder zu dir!!!
      Herzliche Grüße auf bald,
      Monika*

      Löschen
  4. Hatten Bodenfrost! Dein Kamin ist grandios. Wärmt bis hier. Viele Grüße, Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Au weia, im August ! Freut mich, dass ich ein bisschen Wärme rüberschicken konnte. Ich hoffe, bei Euch ist es inzwischen auch wieder wärmer, so wie hier.

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  5. Deine Sonnenblume hat eine wunderschöne Farbabstufung, lieb Birgit! Und mit dem flackernden Feuer kommt da schon eine gewisse gemütliche Herbststimmung auf!
    Ganz herzliche rostrosige Grüße und alles Liebe,
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/08/a-new-life-8-pasta-mit-zucchini.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traude,
      ja lustig, in diesem Jahr sehen alle so aus, einige mit mehr rot, andere mit mehr gelb, aber alle zweifarbig.

      In meinem Garten machen alle, was sie wollen :-))).

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen

Ich freue mich sehr über liebe Kommentare - dadurch macht das ganze erst richtig Spaß !
Ungefragt platzierte Werbelinks werden entfernt.