Freitagsblumen und der Garten im August

Schon wieder Sonnenblumen ? Schon wieder am Samstag ?

Ja, es scheint zur Gewohnheit zu werden. Aber noch eine Woche, dann hab ich zwei Wochen frei und dann wird hoffentlich alles wieder etwas ruhiger.





Sonnenblumen sind es deshalb geworden, weil mir vor ein paar Tagen leider eine große Sonnenblume beim Sturm umgeknickt ist. Sie war nicht mehr zu retten, so dass ich die ganzen Knospen abgeschnitten und in die Vase gestellt habe. Und tatsächlich blühen sie alle nacheinander auf :-).

Die Lilie habe ich gestern beim Rasen mähen aus versehen umgenietet... ich hoffe, sie mag jetzt noch eine Weile in der Vase blühen. Aber in so freundlicher Umgebung fühlt sie sich doch hoffentlich wohl.

Der Duft im Wohnzimmer ist jedenfalls jetzt betörend :-).



Und weil heute schon wieder der 27. ist hänge ich gleich noch ein paar Impressionen aus dem Augustgarten ran und verlinke mich bei der Bloggeraktion "Garten und Natur" bei Himmelblau.



Eine der letzten beiden Lilien. Die Ramblerrose "Super Dorothy" legt nochmal los und die Sonnenhüte blühen. Die Sommerflieder sind inzwischen riesig.






Ein einziger gefüllter rosa Mohn hat noch geblüht. Die Rudbeckien könnten sich meinetwegen gern noch vermehren. Sie sind in meinem Garten noch etwas zögerlich, finde ich.






Hortensie "Limelight" hat wieder beeindruckend große und sehr standfeste Blüten.





Auch die Austin Rose "Gentle Hermione" ist ordentlich gewachsen und blüht nochmal. Einige Triebe sind inzwischen 2m hoch ! So groß war sie noch nie.






Die wunderbare "Sweet pretty" ist erst im Herbst hier eingezogen. Ebenso die rote Fetthenne.





Hier die Gelbfraktion. Helianthus microzephalus "Lemon queen", Ringelblumen, nochmehr Rudbeckien und eine weiße Ballonblume.





Heuchera finde ich ja klasse, diese gezackten Blätter in allen möglichen Farben... 






Die kleinen Strohblumen versuche ich zu trocknen. Nachdem mir das mit Hortensienblüten so richtig nie gelingt hoffe ich, dass ich damit Glück habe.






Nachdem die Sommermargeriten durch sind gehen die Wiesenmargeriten in die zweite Runde :-).











Ich wünsche Euch allen ein schönes, sonniges und entspanntes Wochenende !

***
MerkenMerkenMerkenMerken

Kommentare

  1. Wunderschöne Aufnahmen! Bin richtig begeistert! Toller Blog! Hier komme ich sicher noch öfter her.
    Liebe Grüße und ein sonnigschönes Wochenende!
    Solveig

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Solveig,
      vielen Dank, das freut mich sehr ! Ich schau bei Dir ja auch sehr gerne rein.

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  2. Liebe Birgit,
    für deinen super tollen Sonnenblumenstrauß, den ich dir sofort entführen könnte,
    weil er so schön ist und weil ich nun schon eine Weile keine frischen Blumen mehr habe bei mir, brauchst du dich doch nicht entschuldigen. Sträuße sehen immer toll und anders aus, es ist Sonnenblumenzeit und der Strauß steht aktuell in deiner Vase... :)
    oder Einmachgals, ich mag diese Kombination auch so gerne...

    Auch deine vielen schönen Blumen in deinem Garten haben mir viel Freude gemacht!
    Schöne Fotos und Collagen!!!
    Ein schönes Wochenende dir,
    herzlichst Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika,
      herzlichen Dank, das ist ja lieb ! Ich mag ja die Sonnenblumen eh so gern, letztlich kommt sogar mein nick "Sunny" eigentlich von "Sunflower". Ich hatte bloß Sorge, dass das jetzt alle langweilig finden könnten, weil es vor zwei Wochen schon eine Sonnenblume gab...

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  3. Wunderschön die Eindrücke aus Deinem Garten. Die dunkelrote Fetthenne finde ich ja klasse! Sehr hübsch. Damit muss ich mich kauftechnisch auch mal beschäftigen. ;-)

    VLG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      die ist mir mal zufällig in den Wagen gehüpft. Mir war vorher gar nicht klar, dass es die auch in solchen Farben gibt. Jetzt ist sie ein echter Farbtupfer, ich finde auch die Kombination mit der weiß blühenden Rose daneben schön, das sieht man eher so im Juni/Juli. Hab auch schon überlegt, mir noch mehr von der Sorte zuzulegen. Sie sieht irgendwie auch immer gut aus und ist total unkompliziert.

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  4. Ein richtig üppiges Sommerbouquet zeigst du uns. So farbenfroh blüht es bei euch.
    L G Pia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über liebe Kommentare - dadurch macht das ganze erst richtig Spaß !
Ungefragt platzierte Werbelinks werden entfernt.