12tel Blick April

Hallo Ihr Lieben,

schon ist wieder der 30. und es ist Zeit für Tabeas Projekt, den 12tel Blick. Diesmal bin ich sogar wieder rechtzeitig dran :-).

 Die anderen 12tel Blicke gibt es hier.



Endlich ein paar Farbkleckse im Garten. Ich freu mich so, dass alles wieder wächst und blüht.




Tatsächlich hätte ich auch das hier nehmen können. Das habe ich nur drei Tage nach dem anderen aufgenommen. Es liegt mehr Schnee als auf dem Januarbild...

Aber ich finde das frühlingshafte dann doch besser für April :-).





Januar bis April 2016



Hier noch ein paar Impressionen aus dem Aprilgarten

















Flieder






...und nach dem Schnee


Der kleine Drache ist neu eingezogen und wohnt zwischen den Rhododendren.




Die Tulpen haben sich vom Wintereinbruch gut erholt, die Brautspiere öffnet ihre Blüten.












 Die erste Pfingstrosenknospe ! 
Die anderen Pfingstrosen sind noch lange nicht so weit. Sie sind auch alle noch nicht lange im Garten, einige haben hier noch gar nicht geblüht. Mal sehen, ob sie noch nachziehen.




Bald blühen die ersten Akeleien :-) !




Die roten Tulpen im Klecksbeet sehen nach dem Schnee etwas ramponiert aus.




Die weißen im Sommerfliederbeet haben das ganze recht gut überstanden.




















 Flieder nach dem Schnee. Ich hoffe, den Knospen hat es nicht geschadet.
















Küchenschellen im Gegenlicht.























Aktuell regnet es und ich könnte auf die Baustelle. Leider bin ich total erkältet und werde vermutlich nicht sehr viel mehr tun als Extrem-couching.


Ich wünsche Euch ein schönes, erholsames Wochenende !

***




Kommentare

  1. Wow, da hattet Ihr aber wirklich Aprilschnee in Hülle und Fülle. Hoffentlich haben die Tulpen ihr Schneemützchen gut überstanden. Das Bild ist irre!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es war auch irre ! Ich hab mir echt Sorgen gemacht, aber die Tulpen scheint es nicht gestört zu haben. Sie blühen glücklicherweise unbeeinträchtigt weiter.
      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  2. Was für ein Schnee im April...wir hatten zwar auch welchen, aber nicht sooo viel. Die Kuhschellenfotos mag ich seeeehr!!!! Meine Kuhschelle suche ich vergebens, wo auch immer sie abgeblieben ist? Bin ein wenig traurig über diesen Verlust :-(
    Danke für diese wunderschönen Garteneindrücke, war wie ein warmer Sonnenstrahl mitten ins Herz.
    Liebe Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
  3. Birgit, What lovely scenes of spring in your garden! I'm so happy the hardy tulips have shrugged off the snow and cold and bloom in the sunny days. Thanks so much for sharing these images of fresh springtime growth and flowering! -Beth

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgit,
    dich hat es ja ziemlich schlimm erwischt gehabt mit dem Schnee...obwohl wir ja auch in einer sehr kalten Gegend wohnen, war es nicht ganz so..nur dünn und mehrmals Hagel.
    Dafür wirst du nun mit einem kleinen Tulpenparadies verwöhnt...da blüht es ja wunderschön.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank, Ihr Lieben :-) !

    Stine, sehr schade mit der Kuhschelle.... bei mir verschwinden gern die Rittersporne. Hab dieses Jahr wieder neue gekauft und dünge und gieße jetzt wie wild. Das muss doch gehen ;-)...

    Beth und Sigrun, ich bin auch sehr froh, dass die Tulpen das alle überstanden haben. Hatte zwischendurch Zweifel.

    Liebe Grüße und ein schönes, hoffentlich langes und sonniges Wochenende
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Ach nein, liebe Birgit, diese Schneebilder sind ja irre! Das hat im April dann wirklich keiner mehr gebraucht. In unserem Teil Österreichs war es zum Glück nur kalt, aber ohne wirklichen Wintereinbruch. Da gefallen mir deine Frühlingsimpressionen natürlich um Klassen besser (obwohl ich im Winter GERN Schnee gehabt hätte. Vor allem während meines Skiurlaubes, der dann ein Wanderurlaub wurde ;o))
    Herzliche Grüße und alles Liebe,
    Traude
    (⁀‵⁀,) ✿
    .`⋎´✿✿¸.•°
    ✿¸.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traude,
      ja genau, ich mag den Schnee im Winter auch sehr, im April fand ich das dann doch etwas übertrieben ;-). Zum Glück war es nur kurz und hat keine größeren Schäden hinterlassen.

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen

Ich freue mich sehr über liebe Kommentare - dadurch macht das ganze erst richtig Spaß !
Ungefragt platzierte Werbelinks werden entfernt.